LUPA   ROMANA


Archiv aller Mitteilungen aus diesem Bereich ab 03/2017



AKTUELL: FAST FERTIG

München, 14.04.2017 von Andrea Schütze

Fast fertig bin ich mittlerweile auch nach dieser vielen Arbeit, die die Wiederaufstellung der Seite gemacht hat und immer noch macht, aber es war und ist notwendig und ich finde die Mühe kann sich sehen lassen.

Die Homepage ist jetzt fast fertig!

Alles wird gut!


RESTART NACH HACKING-ATTACKEN

München, 21.03.2017 von Andrea Schütze


Mittlerweile war und ist es Zeit hier Dinge zu verändern.

Ständige Hacking-Attacken auf dem Server meines Providers, die nun schon weit über ein Jahr andauern und offenbar nicht einzudämmen sind, bildeten den Auftakt. Mein Lupa-Blog wurde lahmgelegt und liefert damit auch gleich die aktuelle Begründung, weshalb dort gerade nichts passiert.

Aber auch hier auf relativ sicherem Terrain verändern sich Dinge.

Früher habe ich auf dieser Seite Dokus angeboten und das war auch bei meinen Besuchern recht beliebt. Das würde ich auch gerne weiterhin tun, aber mittlerweile ist mir die Arbeit zu viel geworden, denn ständig werden sie auf youtube & Co gelöscht oder verschwinden ganz aus dem Netz bzw. können nicht mehr hier eingebunden werden usw.
Dokus - wie bisher - wird es daher hier nicht mehr geben und ich setzte nun auf bleibende Inhalte.

Ich möchte in Zukunft an dieser Stelle andere historische Inhalte anbieten, die gleichfalls nicht überall zu finden sind und die hoffentlich auch alte und neue Besucher und Leser finden werden. Die Seite wird damit zwar langsamer wachsen als zuvor, weil Texte zu verfassen eben länger dauert als mit ein paar Clicks eine Doku einzubinden, aber dafür wird es nicht weniger interessant werden.

Dem Wandel hat sich auch das Aussehen von Lupa-Romana angepasst. Die Seite ist in ihrem Styling bewusst nüchterner geworden und reduziert sich auf ihre Inhalte.

Mein Leben befindet sich momentan in einer Phase großer Umbrüche, die Zeit der Finsternis ist vorüber.

Es ist Zeit für Neues!

Alles wird gut!


ZURÜCK zur Hauptseite